19
Okt
2020
Videoanalyse und Eltern-Kind-Begleitung
Insert shortcode
All day long
Seminarhaus “Lichtblick”
Hude
Von 19-10-20 bis 21-10-20

Einsatz und Nutzung der Säuglingsbeobachtung und Videoanalyse in der Emotionellen Ersten Hilfe

In diesem Kurs steht die Körper- und Ausdruckssprache des Säuglings ganz im Mittelpunkt.
Durch die Analyse von Video-Mitschnitten von Schmetterlingsmassagen und Eltern-Baby-Sitzungen sollen die verschiedenen Bewusstseins- und Regulationszustände des Säuglings erarbeitet und vorgestellt werden. Dabei soll anhand des Bildmaterials studiert werden, wann und wodurch sich Stress- und Abwehrprozesse des Säuglings in der bindungsorientierten Körperarbeit zeigen.

Das Videomaterial wird unter verschiedenen Schwerpunkten, wie der Gestaltung der Anbindungssituation, dem Timing der Interventionen und der emotionalen Präsenz der professionellen Begleiter untersucht werden. Durch gemeinsame Erörterung der Videos in der Lerngruppe werden dann alternative Handlungswege und EEH-Interventionen entwickelt und vorgeschlagen.

Flyer (PDF)

Loading map